Bern, Schweiz Testzentrale der Schweizer Psychologen AG

Gegründet 1988

Über uns

Die Testzentrale ist Vertrieb und zentrale Bezugsquelle für psychologische Testverfahren, mit einem umfassenden Angebot für alle klinischen, berufsbezogenen und schulischen Anwendungsbereiche der psychologischen Diagnostik. Das Angebot umfasst die ganze Bandbreite von materialgebundenen bis zu elektronischen Produkten, Beratung, Schulung und Support sowie zusätzlich auch Trainings- und Förderprogramme als Ergänzung zu der Diagnostik.

In Deutschland wurde die Testzentrale 1954 von Dr. Carl Jürgen Hogrefe gegründet, auf dem Hintergrund des Gedankens, psychologische Testverfahren ausschließlich und kontrolliert nur an fachlich qualifizierte Anwender abzugeben. Dr. Carl Jürgen Hogrefe fand mit diesem Gedanken auch durch den Berufsverband Deutscher Psychologen (BDP) Unterstützung, für den dies ein wichtiges fachliches Anliegen war und mit dem in der Folge in Fragen des Testschutzes eng kooperiert wurde. Auch andere Testverlage ließen sich für die Idee Testzentrale gewinnen, da bei dieser erstmals die spezifischen Erfordernisse des Testvertriebs berücksichtigt wurden.

Die Gründung der Testzentrale der Schweizer Psychologen (Bern) erfolgte 1988 in analoger Weise, hier in Abstimmung mit der Schweizerischen Gesellschaft für Psychologie (SGP). Damit wurde auch für die Schweiz eine zentrale Bezugsquelle für psychologische Testverfahren geschaffen und dem fachpolitischen Anliegen eines kontrollierten Testvertriebs mit Beratung und  Qualifizierungsangeboten entsprochen.

Kontakt

Testzentrale der Schweizer Psychologen AG

Länggass-Strasse 76
3000 Bern 9
Schweiz

Tel. +41 31 300 45 45
Fax. +41 31 300 45 90
testzentrale@hogrefe.ch

Technischer Support

+41 31 300 46 41
hts-support.de@hogrefe.com