Hogrefe ist eine international tätige, führende Verlagsgruppe im Bereich der Psychologie. Das Verlagsprogramm umfasst über 2.500 Bücher, 40 Zeitschriften und etwa 1.600 psychologische Testverfahren. Am Hauptsitz in Göttingen (D) ist der gruppenübergreifende Produktbereich E-Assessment für die Entwicklung des Hogrefe Testsytems HTS und die Einbindung internationaler Testverfahren (Persönlichkeits- und Leisungstests) in das HTS zuständig. Zur Verstärkung dieses dynamischen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Psychologen (m/w)

mit Hochschulabschluss (Diplom, Master, Bachelor) und Schwerpunkt Psychologische Diagnostik/Testtheorie

 

Ihr Tätigkeitsbereich umfasst die Umsetzung deutschsprachiger Testverfahren (Persönlichkeits- und Leistungstests) ebenso wie die Koordination internationaler Testprojekte in der Verlagsgruppe. Darüber hinaus bringen Sie Ihre testtheoretischen Kenntnisse gestaltend in die Entwicklung neuer Verfahren und Methoden zur computergestützten Diagnostik ein.

Ihre Aufgaben: 

  • Konzeption und Produktion computergestützer Testverfahren
  • Qualitätssicherung
  • Koordination und Betreuung der internationalen Testproduktion
  • Mitarbeit in agilen Projektteams
  • Enge Zusammenarbeit mit der lokalen Softwareentwicklung

    Ihr Profil:

    • Großes Interesse an computergestützer psychologischer Diagnostik
    • Sehr gute Kenntnisse in psychologischer Diagnostik, Testtheorie und Testkonstruktion
    • Erfahrung im Umgang mit XML-Daten, CSS
    • Sorgfältiger, gewissenhafter Arbeitsstil und sehr gute Konzentrationsfähigkeit
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil)

     

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


    Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG

    Personalabteilung, Mariele Walter
    Merkelstraße 3
    37085 Göttingen
    personal(at)hogrefe.de
    Tel. +49 551 9 99 50-0 / Fax -111

    zum Stellenangebot