Überblick zu Entwicklungstests bei Vor- & Grundschulkindern

Seminarinhalt

Im Seminar steht das Bayley-III Verfahren im Vordergrund. Zusätzlich wird ein Einblick in den DESK 3-6 R und BUEVA-III gegeben sowie ein Überblick zu BOT-2, M-ABC-2, BUEGA und BIKO 3-6 verschafft.


Sie erhalten eine fundierte theoretische und praktische Einführung in die Verfahren (das gilt nur für den Bayley-III, für die anderen Verfahren ist es ein Einblick bzw. ein Überblick).

Theoretische Grundlagen

  • Grundlagen zu Entwicklungstests bei Vor- & Grundschulkindern
  • Instrumente zur Erfassung des Entwicklungsstands von Kindern (Vergleich der Verfahren)
  • Aufbau der Tests: Subtests
  • Psychometrische Eigenschaften der Tests


Praktische Inhalte

  • Auswertung und Interpretation anhand von Fallbeispielen
  • Detaillierte Darstellung der Durchführung des Bayley-III
  • Grundlegende Übersicht der Durchführungen vergleichbarer Tests

Die Teilnahmegebühr beinhaltet

  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Verpflegung in den Kaffeepausen am Vor- und Nachmittag
  • Heiss- und Kaltgetränke während des gesamten Seminartages
  • Teilnahmezertifikat  

 

Sie möchten sich anmelden? Dann klicken Sie bitte hier.

 

Haben Sie Fragen zum Seminar? Wenden Sie sich an uns: testzentrale@hogrefe.ch oder 031 300 45 45

 

 

Termine


  • 410.34 CHF (inkl. 7.7% MwSt.)
    381.00 CHF (exkl. MwSt.)
    09:00 - 17:00 Uhr

Zur Anmeldung…

Referent

Ort

Testzentrale der Schweizer Psychologen AG
Länggass-Strasse 76
3012 Bern

Details

Teilnehmer:
5 - 15 Personen
Dauer
1 Tag
Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Fachkräfte der Entwicklungs- und Schulpsychologie, klinischen Kinderpsychologie, Kinderpsychiatrie und Pädiatrie, sowie an weitere Fachpersonen, die ihr Wissen zum Thema "Entwicklungstests" vertiefen möchten.

Fortbildungspunkte

Wussten Sie schon, dass Sie auch unsere Seminare durch den Kanton Bern rückerstatten lassen können?

Weiterbildungen im öffentlichen Interesse können durch die Schulleitung, resp. durch das Amt für Kindergarten, Volksschule und Beratung subventioniert werden. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.