Seminare

Filter
  • Webinar

    HTS 5: Basic Edition

    Kommende Termine:

    Webinardetails anzeigen

  • Seminar

    Workshop Conflict Poker

    Wo Menschen arbeiten, sind Konflikte nicht weit weg. Packt man sie nicht an, können die Auswirkungen einzelne Menschen, ein Team oder einen ganzen Betrieb schädigen, lähmen oder gar stilllegen. Conflict Poker ist ein Training, bei dem der eigene spielerische Charakter in Verbindung mit Konflikten im Zentrum steht.

    Kommende Termine:

    Seminardetails anzeigen

  • Webinar

    HTS 5: HR-Edition

    Kommende Termine:

    Webinardetails anzeigen

  • Seminar

    SON-R 6-40: Sprachfreie Intelligenzdiagnostik

    Das Seminar richtet sich an Fachkräfte, die die Grundlagen der Testdiagnostik kennen lernen wollen und sich mit dem Einsatz, der Auswertung und der Ergebnisinterpretation des SON-R 6-40 vertraut machen möchten.

    Kommende Termine:

    Seminardetails anzeigen

  • Webinar

    HTS 5: Clinical-Edition

    Kommende Termine:

    Webinardetails anzeigen

  • Seminar

    GPOP Lizenzierungsseminar (2 Tage) Bern

    2., überarbeitete und neunormierte Auflage (2014)
    von J. P. Golden, R. Bents, R. Blank, D. Diergarten

    Persönlichkeit ist der Schlüssel zum Erfolg

    Der Nutzen des GPOP:

    • Leistungsoptimierung in Ihrem Unternehmen
    • Entwicklung und Coaching von Führungskräften
    • Teamanalyse und -entwicklung
    • Laufbahn- und Karriereberatung
    • Steigerung von sozialer Kompetenz
    • Bewältigung von Kommunikationsproblemen

     

     

    Kommende Termine:

    Seminardetails anzeigen

  • Seminar

    GPOP Lizenzierungsseminar (1 Tag) Bern

    2., überarbeitete und neunormierte Auflage (2014)
    von J. P. Golden, R. Bents, R. Blank, D. Diergarten

    Persönlichkeit ist der Schlüssel zum Erfolg

    Der Nutzen des GPOP:

    • Leistungsoptimierung in Ihrem Unternehmen
    • Entwicklung und Coaching von Führungskräften
    • Teamanalyse und -entwicklung
    • Laufbahn- und Karriereberatung
    • Steigerung von sozialer Kompetenz
    • Bewältigung von Kommunikationsproblemen

    Kommende Termine:

    Seminardetails anzeigen

  • Seminar

    GPOP Praxistag (Bern)

    Beim GPOP-Praxistag geht es um die praktische Anwendung des GPOP und die konkrete Umsetzung der Typentheorie – im Sinne von Albert Einsteins Impuls: „Nichts ist so praxisnah wie eine gute Theorie“. Aufgrund der jetzt nachweisbaren Qualitätskriterien ist der GPOP Oberliga der typologischen Instrumente. Praktische Anwendung ist der Schlüssel, um professionell mit dem Selbsteinschätzungsverfahren umzugehen.

    Kommende Termine:

    Seminardetails anzeigen

  • Webinar

    BUEVA-III: Basisdiagnostik umschriebener Entwicklungsstörungen im Vorschulalter

    Lernen Sie in diesem Webinar die BUEVA-III kennen: Sie erhalten einen Überblick über die Besonderheiten und die Vorteile des Verfahrens. Und Sie erfahren aus erster Hand, was sich gegenüber der Vorgängerversion verändert hat.

    Kommende Termine:

    Webinardetails anzeigen

  • Seminar

    Leistungstests für die Personalauswahl & -entwicklung

    Interessieren Sie bei der Auswahl Ihrer Mitarbeiter im Besondern die Deutsch- oder Englischkenntnisse (D-PA oder E-PA)? Sind die mathematischen Fähigkeiten (M-PA) oder das Computerwissen (C-PA) für die erfolgreiche Ausübung des Jobs wichtig? Wie gut sind die Konzentrationsfähigkeiten (K-PA) Ihrer Kandidaten?
    Die verschiedenen Leistungstests der PA-Serie können Sie je nach Bedürfnis modular für Ihre spezifische Personalauswahl einsetzen.

    Kommende Termine:

    Seminardetails anzeigen

  • Seminar

    Die zwei wichtigsten Persönlichkeitsverfahren für die Personalauswahl und -entwicklung

    Einer der häufigsten Kündigungsgründe in Schweizer Unternehmen sind inkompatible Persönlichkeiten. Im Mittelpunkt der Personalauswahl stehen daher neben der Erfassung von fachlichen, intellektuellen und methodischen Fähigkeiten vor allem auch Persönlichkeitseigenschaften der Kandidaten: Passt er/sie ins Unternehmen/Team? Ist er/sie leistungsmotiviert, belastbar und gewissenhaft?

    Kommende Termine:

    Seminardetails anzeigen

  • Seminar

    Diagnostik bei Kindern mit Deutsch als Zweitsprache

    Weltweit wachsen mehr als die Hälfte aller Kinder mehrsprachig auf, bedingt durch die Mehrsprachigkeit der Gesellschaft an sich oder durch Migrationsbewegungen. Dass es beim Erwerb einer Zweitsprache zu Schwierigkeiten kommen kann, ist selbstverständlich. Dies gilt insbesondere für die 5-7% der Kinder mit spezifischen Sprachentwicklungsstörungen. Um diese Kinder rechtzeitig erkennen und behandeln zu können, ist eine reliable und valide Diagnostik nötig. Die meisten der verfügbaren Instrumente sind jedoch lediglich für die deutsche Sprache konzipiert und somit für die mehrsprachig aufwachsenden Kinder nicht geeignet. In den letzten 5 Jahren gab es in der Logopädie/Sprachheil-pädagogik Bestrebungen, Tests zu entwickeln, die es erlauben, fremdsprachige Kinder zuverlässig abzuklären.

    Kommende Termine:

    Seminardetails anzeigen

  • Seminar

    Sprachfreie Intelligenzdiagnostik bei Kindern mit Migrationshintergrund

    Viele Intelligenz- und Entwicklungstests sind sprachgebunden. Bei Personen mit Hör-, Sprach- oder kognitiven Schwierigkeiten jeglicher Art oder Menschen mit Migrationshintergrund kann dies zu Verzerrungen der Ergebnisse führen. Um eine Benachteiligung zu verhindern, sollen nicht-sprachliche Intelligenztests (sog. Culture Fair Tests) Menschen aus unterschiedlichen Kulturen Chancengleichheit bieten.

    Kommende Termine:

    Seminardetails anzeigen

  • Seminar

    BIP™: Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung

    Das Qualifizierungsseminar zum Einsatz des BIP - direkt beim Test-Autor!

    Im Grundlagenseminar erhalten Sie als Interessent oder Neunutzer eine fundierte Einarbeitung in das Verfahren. Im Interpretationsworkshop werden vornehmlich Besonderheiten der Profilinterpretation besprochen.

    Klicken Sie hier für Seminardetails

    Termine 2017: 12./13.06.2017 und 17./18.10.2017

    Termine 2018 (Anmeldung in Kürze möglich): 22. und 23.01.2018

    Kommende Termine:

    • Ausgebucht
    • Ausgebucht

    Seminardetails anzeigen

  • Seminar

    So erkennen Sie geeignete/motivierte Führungskräfte

    Im Vorfeld des Seminars erhalten Sie die Möglichkeit, selbstständig und anonym die im Seminar behandelten Testverfahren aus dem HR-Bereich zu Führungsmotivation und –kompetenz selbst auszuprobieren. Sie erhalten dafür ein persönliches HTS 5-Konto mit Zugang zur Basic Edition (Online-Testadministrationssystem) mit je einem Testguthaben für die 3 Verfahren. Während des Seminares erhalten Sie Informationen zur Theorie, Inhalt und Anwendung dieser Testverfahren. Die praktischen Anteile im Seminar sind relativ ausführlich, damit ein schneller Transfer in die Praxis stattfinden kann.

    Folgende Testverfahren lernen Sie im Seminar ausführlicher kennen:

    LJI Leadership Judgement Indicator
    FüMo Hamburger Führungsmotivationsinventar
    BIP Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung

    Kommende Termine:

    Seminardetails anzeigen

  • Seminar

    Diagnostik von Grafomotorik (GRAFOS)

    Kinder mit grafomotorischen Schwierigkeiten müssen früh erfasst und gefördert werden, damit sie beim Erwerb der Schriftsprache möglichst keine Benachteiligung erfahren. Das vorliegende Verfahren GRAFOS ist als Arbeitsinstrument für den Schulalltag konzipiert und ermöglicht die entwicklungsorientierte, altersentsprechende Erfassung grafomotorischer Kompetenzen in Kindergarten und Grundschulalter: Die Kinder werden durch die Geschichte „das Fest der Tiere“ geführt.

    Kommende Termine:

    Seminardetails anzeigen

  • Webinar

    SON-R: Sprachfreie Intelligenzdiagnostik

    In diesem Webinar lernen Sie den SON-R 2 1/2-7 und den SON-R 6-40 kennen. Sie erfahren, wo Unterschiede zwischen den beiden Verfahren liegen, welche Besonderheiten beide für eine sprachfreie Intelligenzdiagnostik bietet und wie Sie die Instrumente korrekt einsetzen.

    Kommende Termine:

    Webinardetails anzeigen

  • Seminar

    Workshop Personality Poker

    Personality Poker ist ein spielerisches Werkzeug für Führungskräfte, Trainer/innen, Berater/innen und Personalfachleute, die mit Teams und Gruppen arbeiten und wird in Führungsteams, Projektgruppen, Prozessteams, Abteilungen, Ausbildungsgruppen etc. eingesetzt. Personality Poker ist ein Spiel, bei dem alle gewinnen!

    Personality Poker wird mit 230 unterschiedlichen Karten gespielt, auf denen Eigenschaftswörter wie „dynamisch“, „verantwortungsbewusst“, „lernfähig“, „flexibel“ etc. stehen. Es sind alles ressourcenorientierte Bezeichnungen.

    Kommende Termine:

    Seminardetails anzeigen

  • Seminar

    Diagnostik von Rechenschwäche (Unterstufe: 1. – 4. Klasse)

    Rechenschwäche zeigt sich durch deutlich unterdurchschnittliche Mathematikleistungen, die insbesondere basale Kenntnisse der Grundschulmathematik betreffen (z.B. dezimales Stellenwertsystem, Operationsverständnis). Fehlen diese Kompetenzen, wird der weitere mathematische Lernprozess beeinträchtigt. Diagnoseinstrumente müssen somit darauf ausgerichtet sein, die zentralen mathematischen Kompetenzen zuverlässig zu erfassen.

    Kommende Termine:

    Seminardetails anzeigen