Test komplett bestehend aus: Ordner mit Arbeitsblättern, Screening und Manual

  • Für den Kauf dieses Artikels müssen Sie einen Nachweis Ihrer Bezugsberechtigung erbringen. Wir akzeptieren den ausgefüllten Antrag auf Bezugsberechtigung oder eine Kopie Ihrer Abschluss-Urkunde (Bachelor, Master oder Diplom), die Sie uns mailen/faxen oder im Checkout hochladen können.
Störungen der Zahlenverarbeitung

1. Auflage 2000

von J. Hüttemann

Paper and Pencil
Paper and Pencil
Test komplett bestehend aus: Ordner mit Arbeitsblättern, Screening und Manual
Artikelnummer: 4701504
Vergriffen
Test komplett bestehend aus: Ordner mit Arbeitsblättern, Screening und Manual

Einsatzbereich

Erwachsene mit neurologischen Störungen. Verwendung in neuropsychologischen bzw. sprachpathologischen Einrichtungen.

Inhalt

Der Band enthält diagnostisches und therapeutisches Material zur Untersuchung und Behandlung von erwachsenen Patienten mit zentralen Störungen im Bereich der numerischen Informationsverarbeitung. Orientiert an modernen Modellen der Zahlenverarbeitung werden nicht nur kalkulatorische Beeinträchtigungen auf einem elementaren Niveau berücksichtigt, sondern auch sprachnahe Aspekte von Dyskalkulien, wie zum Beispiel Transkodierungsstörungen. Die Materialien sind sowohl für die Anwendung während der therapeutischen Sitzung als auch für die Bearbeitung in der Zeit zwischen zwei therapeutischen Sitzungen geeignet. Im diagnostischen Teil lassen sich Störungsschwerpunkte differenziert feststellen.

Erscheinungshinweis

In Anwendung seit 2000.

Copyright-Jahr

2000

Ref-ID: 20421 P-ID: 19049

Artikel Hinzugefügt