FAQ für Studenten

Wie erhalte ich die Testmaterialien für meine geplante Erhebung?

Die Testzentrale ist Vertrieb und zentrale Bezugsquelle für psychologische Testverfahren, mit einem umfassenden Angebot für alle klinischen, berufsbezogenen und schulischen Anwendungsbereiche der psychologischen Diagnostik. Das Angebot umfasst die ganze Bandbreite von materialgebundenen bis zu elektronischen Produkten, Beratung, Schulung und Support, sowie zusätzlich auch Trainings- und Förderprogramme als Ergänzung zu der Diagnostik.

Kann ich auch meinen eigenen Fragebogen gestalten und die Inhalte publizierter Testverfahren aufnehmen?

Sie benötigen hierfür eine Genehmigung des Verlages. Bei Testmaterialien handelt es sich um urheberrechtlich geschützte Werke.

Wenn die Itemtexte von Hogrefe Tests in eigene Studienmaterialien eingebunden werden sollen (z. B. in ein eigenes Studienlayout, Einbindung in eine Testbatterie, die Nutzung nur einzelner Subskalen) melden Sie sich einfach bei unserer Lizenzabteilung unter Tel. +41 31 300 46 32, rights@hogrefe.com. Sofern der Testschutz gewahrt bleibt, kann Ihnen für diesen speziellen Einsatzzweck eine Genehmigung erteilt werden.

Weiterführende Informationen zum Erhalt einer Genehmigung können Sie hier einsehen. Zudem können Sie auf dieser Seite Ihre Anfrage direkt an uns stellen.

Was muss ich bei der Erstellung meines Erhebungsinstrumentes beachten?

Wenn Ihr Erhebungsinstrument Inhalte aus unseren Testverfahren enthält, prüfen Sie bitte
vor Einsatz Ihres Testverfahrens, ob

  • Ihnen eine Genehmigung vorliegt (kann hier beantragt werden).
  • die Items unverändert sind bzw. notwendige Änderungen von Ihnen benannt und begründet und von uns genehmigt worden sind.
  • die Copyrightangabe enthalten ist (z. B. "© Hogrefe AG, Bern. Nachdruck und jegliche Art der Vervielfältigung verboten").
  • Sie nach Zusendung Ihres Erhebungsbogens eine Freigabe von uns erhalten haben.


Bitten achten Sie bei der Bereitstellung Ihres Erhebungsinstrumentes darauf, den Testschutz zu berücksichtigen. Stellen Sie keine Erhebungsinstrumente ungeschützt ins Internet und / oder versenden Sie keine Dateien von Fragebogen.

Was, wenn ich meine Befragung elektronisch (online / offline) durchführen möchte?

Die meisten unserer Testverfahren bieten wir auch elektronisch im Rahmen unseres Hogrefe Testsystems an. Gern beraten wir Sie zu dem für Sie geeigneten Nutzungsmodell, erstellen Ihnen Probezugänge sowie individuelle Angebote.

Kontaktieren Sie uns gern unter Tel. +41 31 300 45 45 oder per E-Mail an hts@hogrefe.ch. Zudem können Sie ausführliche Informationen zu unserem System hier einsehen.

Kann ich auch eine andere Software als das Hogrefe Testsystem (online / offline) für eine Erhebung mit Hogrefe Tests nutzen?

Dies ist nur mit Genehmigung des Verlages möglich.

Wir bieten Ihnen in Ausnahmefällen für nicht kommerzielle Forschungsstudien die Möglichkeit, eine Genehmigung für den elektronischen Einsatz außerhalb des Hogrefe Testsystems zu erhalten.

Bitte beachten Sie hierbei, dass der Testschutz auch in anderen Testsystemen gewahrt sein muss und unserer Freigabe unterliegt. Melden Sie sich für den weiteren Abstimmungsprozess bitte rechtzeitig vor Erhebungsbeginn bei unserer Lizenzabteilung unter Tel. +41 31 300 46 32 oder per E-Mail an rights@hogrefe.com.

Was kostet mich der Testeinsatz?


Wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot. Wir möchten den Einsatz unserer Testverfahren im Bereich der Lehre und Forschung sowie in der nicht kommerziellen Forschung durch ermäßigte Gebührensätze kontinuierlich fördern. Scheuen Sie sich nicht, sich individuell und für Sie natürlich völlig unverbindlich beraten zu lassen. Senden Sie uns Informationen zu Ihrem Anliegen an rights@hogrefe.com (welche Testverfahren, welcher Einsatzzweck und -umfang).

Kann ich die Testfragebogen in meiner Haus- / Seminar- / Abschlussarbeit / Dissertation abbilden?

Unsere Testmaterialien dürfen nicht im Internet zugänglich sein, auch nicht innerhalb einer Abschlussarbeit.

Nur in der gedruckten Fassung Ihrer nicht kommerziell publizierten Abschlussarbeit, können Sie unsere Testverfahren in Ihren Ausarbeitungen abdrucken, sofern Sie die folgenden Bedingungen beachten:

  • Über den Fragebogen wird quer über die komplette Seitendiagonale deutlich lesbar das Wort "Muster" geschrieben.
  • Es wird auf die Testzentrale Bern als Bezugsquelle für die kompletten Verfahren verwiesen, etwa mit folgendem Text (Testbeispiel): "Bezugsquelle des Leadership Judgement Indicator (LJI) : Testzentrale Bern, Tel +41 31 300 45 45, www.testzentrale.ch."
  • Die Quelle wird korrekt und vollständig angegeben.


Bitte melden Sie sich für weiterführende Informationen und Rückfragen bei unserer Lizenzabteilung unter Tel. +41 31 300 46 32 oder rights@hogrefe.com.

Was ist zu beachten, wenn ich meine Ergebnisse präsentiere und / oder publiziere?

Selbstverständlich dürfen Sie Ihre Arbeitsergebnisse uneingeschränkt verwenden und publizieren. Verlagsseitig haben wir keine Rechte an Ihren Arbeitsergebnissen.

Achten Sie aber bitte darauf, keine Items ohne unsere vorherige Genehmigung in Publikationen abzudrucken. Bitte richten Sie Ihre Anfrage an rights@hogrefe.com oder nutzen Sie unser
Antragsformular, welches Sie hier finden.